top of page

einfachmein.haus erstrahlt im neuen Design


Wohl kaum ein Jahr hatte jemals einen so nachhaltigen Einfluss auf unser Team, wie das Jahr 2022. Externe wie interne Einflüsse prägten die Entwicklung der letzten Monate.


Neben der massiven Beschneidung der Effizienzhausförderung und der Beschränkung auf Nachhaltigkeitskriterien beeinflussten weitere externe Faktoren unsere Arbeit: Die Zinsen für Baugeld stiegen massiv an, die Baupreise stiegen überdurchschnittlich und der Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine sorgte zusätzlich für massive Verunsicherung.


Und gerade in dieser Zeit zahlte sich die von Albert Eiben und Thomas Burmeister vertretene Unternehmenspolitik nachhaltig aus. Denn während viele Anbieter auch in der Fertighauswelt Hannover extreme Umsatzeinbrüche verzeichnen mussten, konnte die einfachmein.haus GmbH die Ergebnisse des letzten Jahres bisher bestätigen.


Natürlich hat sich auch für uns viel geändert. Die Anforderungen an eine qualifizierte Beratung und Betreuung sind erneut gestiegen, das Sicherheitsbedürfnis unserer Bauinteressenten und Bauherrenfamilien ebenfalls. Doch wie schon zu Zeiten der Hochkonjunktur setzen wir auf faire und ehrliche Unterstützung, das offene Wort und einen vertrauensvollen Umgang mit unseren Bauherrenfamilien. Transparenz ist das "Zauberwort", für das wir seit mittlerweile fast 10 Jahren stehen. Das zahlt sich nicht nur aus, es erfüllt uns auch mit großem Stolz. Denn es zeigt, dass unsere Werte gerade in schwierigen Zeiten von vielen unserer Bauherrenfamilien geteilt werden.


Zu unseren gelebten Werten gehört auch eine umsichtige Personalpolitik. Auf den Punkt gebracht: Qualität geht immer über Quantität. Vor einigen Jahren lernten wir Julia Gerdt als Mitarbeiterin eines Immobilienmaklerunternehmens kennen, welches eine Kooperation mit Hanse Haus und uns einging. Die Kooperation verlief im Sande. Was blieb, war der nachhaltige Eindruck dieser Mitarbeiterin. Und frei nach dem Motto, "man sieht sich immer zweimal im Leben" freuen wir uns, dass Julia ab dem 01. November 2022 unser Team verstärken wird. Die junge Mutter ist nicht nur selbst Hanse-Haus-Bauherrin. Nein, sie verfügt auch über eine Qualifikation als Immobilienfachwirtin (IHK) und bringt damit neben ihrem Engagement auch ein hohes Fachwissen mit. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit ihr.


Im Laufe des 29.10.2022 haben wir außerdem unsere Vorbereitungsarbeiten an der neuen Website abschließen können und sind Nachmittags mit einem neuen Design online gegangen. Zu diesem Relaunch gehört auch ein neues, modernes Logo, welches wir zeitgleich der Öffentlichkeit vorstellen.


Und wir? Wir freuen uns auf die vor uns liegenden Herausforderungen, auf neue (noch kommenden) Funktionen der Website, auf die neuen Stelltermine unserer hochwertigen Häuser und natürlich auf Sie!



26 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
  • Facebook
  • Instagram
bottom of page